Über uns


Beratung


Weiterbildung


Tagesbetreuung


SOwieDAheim


Tanz-Café

Zusammen Kochen

Angehörigen-Treff

Referate

Stellenangebote


Kontakt

Spenden Neumöblierung

Spenden allgemein

Fotogalerie

AKTUELLES


Literatur


Links


Gottesdienst
für Menschen
mit Demenz














Bleib, wie du wirst
Deine Demenz, unser Leben
Winter André


In sechs eindringlichen Erzählungen, aufgezeichnet vom in Emmen lebenden André Winter,
erleben Angehörige die Demenz eines vertrauten Menschen. Sie beschreiben, wie die Krankheit das Leben von Familien verändert. Anhand von Tagebuchaufzeichnungen und Kurzgeschichten werden Sorgen, Nöte und Ängste, aber auch die Freuden und Lichtblicke beim Begleiten eines Menschen mit Demenz nachgezeichnet. Die Geschichten zeigen auf, wie Lebensqualität für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen möglich ist.

ISBN Nummer: 978-3-905446-14-2
155 S. HC

Preis: 25.00 CHF incl. MwSt.
Bestellen unter: www.verlags-service-imfeld.ch

Verlag Service Imfeld
Brünigstrasse 24
6055 Alpnachdorf

Tel:   041 660 34 81
Fax:  041 660 32 63



Noah Arnold , Der rote Faden. Im Leben geht nichts verloren.

«Der rote Faden» ist ein Fotobuch der besonderen Art: Noah Arnold wagt sich darin mit
viel persönlicher Empathie an das Thema «Demenz» heran und dokumentiert auf eindrückliche Weise seine Begegnungen mit Betroffenen. Bereits der Titel des Buches
«Der rote Faden» weisst auf die existentielle Dimension des Themas hin: Einen sicheren Weg finden, Orientierung, eine Richtschnur von hier nach dort, eine Perlenkette der Erinnerung, die uns sicher macht in unserem Denken und Handeln. Wir alle haben einen roten Faden. Wir brauchen ihn, um zu überleben. Um nicht verloren zu gehen im Leben. Alles ist ein Faden, nichts ist ein Faden. Was passiert, wenn wir den Faden verlieren?

Das ungewöhnliche Werk von Noah Arnold wurde im Juni 2012 an der Kantonsschule Alpenquai Luzern mit dem ersten Preis ausgezeichnet, im Projekt «Fokus Maturaarbeit»
als eine der hervorragenden Arbeiten der städtischen Kantonsschulen prämiert und ist
von der Jury «Luzerner Religionspreis» der Universität Luzern für eine Veröffentlichung empfohlen worden. Aus der Begründung der Jury: «Der Autor hat ein berührendes Dokument geschaffen, das eine tiefe Menschlichkeit ausstrahlt, den abgelichteten Personen würdevoll begegnet und Leserinnen und Leser bereichert. Zwischen den zahlreichen Fotografien befinden sich kurze, poetische Texte mit atmosphärischer Ausdrucksstärke.»


Noah Arnold: Der rote Faden. Im Leben nicht verloren gehen. 100 Seiten, vierfarbig, zahlreiche Fotos, Fr. 32.80, db-verlag (ISBN 978-905388-41-1)

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder kann auch via Internet direkt beim Verlag bestellt werden (portofrei): www.db-verlag.ch



Lancierung 2. aktualisierte Auflage des Buches «Diagnose Demenz - Ratgeber für Betroffene und Angehörige»

18.5.2017

Buchcover 2. aktualisierte Auflage

Bestellen Sie noch heute die 2. aktualisierte Auflage des Ratgebers Demenz

 

An der Jubiläums-GV der Alzheimervereinigung Luzern vom 17. Mai 2017 wurde die 2. aktualisierte Auflage des Buches «Diagnose Demenz - Ratgeber für Betroffene und Angehörige» lanciert. Die Erstauflage aus dem Jahr 2012 wurde aktualisiert und mit neuem Bildkonzept herausgegeben. In der 2. aktualisierten Auflage rückt die Natur ins Zentrum: Wurzeln und Bäume als Sinnbilder für Halt, Geborgenheit, Ruhe, Schönheit und Vergänglichkeit.

 

In zehn übersichtlichen Kapiteln vermittelt dieser Ratgeber nützliche Informationen zum Thema «Demenz». Er richtet sich an alle Interessierten und im Speziellen an Betroffene und Angehörige, die im Kanton Luzern leben. Die Texte sind klar gegliedert und gut verständlich. Ergänzt sind die Kapitel durch Tipps sowie Adressen von Anlaufstellen, Entlastungsdiensten, Tagesstätten und Heimen. Ein Stichwortverzeichnis erleichert die gezielte Suche.

 

Die zehn Kapitel

1 Was ist Demenz?

2 Ansprechpartner und Anlaufstellen

3 Warum die Diagnose so wichtig ist

4 Betreuung von Demenzkranken zuhause

5 Welche Behandlungen die Lebensqualität verbessern können

6 Hilfe und Entlastung für Angehörige

7 Wenn das Heim zum neuen Zuhause wird

8 Wer was bezahlt

9 Das Recht auf Selbstbestimmung

10 In Würde sterben

 

Sie können das Buch «Diagnose Demenz – Ratgeber für Betroffene und Angehörige»per E-Mail an luzern@alz.ch oder per Tel. 041 500 46 85 zum Preis von Fr. 24.00 (exkl. Versandkosten) bestellen. Bitte Namen, vollständige Adresse und Anzahl gewünschter Exemplare nicht vergessen.

 

Format: B 17 cm, H 24 cm

Umfang: 120 Seiten

Herausgeberin: Alzheimer Luzern

Autoren: Sandra Baumeler (Text), Jakob Ineichen (Fotografie), Yvonne Portmann (Gestaltung)

2. aktualisierte Auflage, Mai 2017